TreeEbb TreeEbb Agenda Agenda Vacatures Vacatures
×
+
+
Dordrecht schenkt seinen Einwohnern Bäume

Dordrecht schenkt seinen Einwohnern Bäume

800 Bäume für 800 Jahre Stadtrechte

Donnerstag 06 Juni 2019

Im Jahr 2020 ist es 800 Jahre her, dass Dordrecht zur Stadt erhoben wurde, und aus diesem Anlass hat die Stadt sich ein besonderes Geschenk für seine Einwohner ausgedacht: Grün in Form von Bäumen. Für diesen Anlass plant Dordrecht 800 Bäume ein, verteilt auf vier Projekte: ein Kastanienarboretum in der Stadt, drei „Tiny Forests“ und Bäume entlang der N3. Als besondere Aktion für ihre Einwohner verschenkt die Stadt außerdem 80 Jubiläumsbäume.

Privatleute, Firmen, Schulen oder Einrichtungen konnten sich für einen der 80 kostenlosen Jubiläumsbäume bewerben, die dann im eigenen Garten eingepflanzt werden, um die Stadt grüner zu machen. Baumschule Ebben hat gemeinsam mit der Gemeinde eine schöne Auswahl von 10 Stadtbäumen und 10 Zukunftsbäumen zusammengestellt, zwischen denen die Einwohner wählen konnten. Für jede Art wurde ein Baumpass mit praktischen Informationen über das Aussehen, die Eigenschaften und die Pflege des Baums erstellt. Und mithilfe der Randbedingungen und eines Entscheidungsbaums konnten die Einwohner ihren Traumbaum finden. Ein gelungenes Projekt, inzwischen sind alle Bäume reserviert.

„Dordrecht ist eine Insel mit viel Natur, Bäumen und Grün. Das lieben wir. Wir sind stolz darauf und hegen und pflegen es. Ein Baum bringt viele Vorteile mit sich. Bäume leisten einen wichtigen Beitrag zur Qualität des Lebensraums. Sie nehmen CO2 auf und geben Sauerstoff ab. Sie geben Schatten, absorbieren Feinstaub und dämpfen Geräusche. Bäume sorgen in heißen Sommern für Abkühlung und speichern Wasser bei heftigen Regenfällen. Und sie sorgen für Biodiversität. Kurzum, ein tolles Geschenk für unsere Stadt zu ihrem 800. Geburtstag!“
Gemeinde Dordrecht

BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN
VIELEN DANK FÜR IHRE ANFRAGE!
×
Cookie-Einstellungen

Wir verwenden für unsere Angebot von elektronischen Dienstleistungen Cookies. Ein Cookie ist eine einfache kleine Textdatei, die mit den Seiten dieser Website mitgeschickt und von Ihrem Browser auf der Festplatte Ihres Computer gespeichert wird. Damit können wir unter anderem verschiedene Seitenaufrufe auf der Website kombinieren und das Verhalten der Nutzer analysieren. Über die untenstehenden Einstellungen können Sie angeben, welche Cookies Sie zulassen wollen. Berücksichtigen Sie dabei, dass möglicherweise ein Teil der Funktionen dieser Website nicht zur Verfügung steht, wenn Sie die Cookies nicht zulassen. Mehr Informationen über die Nutzung von Daten und die verschiedenen Cookies finden Sie in unserer Datenschutz- und Cookies-Erklärung.