TreeEbb TreeEbb Agenda Agenda Vacatures Vacatures
×
+
+

Lebende Brücke Floriade 2022

Donnerstag 21 März 2019

Im Vorfeld der Floriade Almere 2022 wachsen fünfzehn Wasserzypressen (Metasequoia glyptostroboides) kontinuierlich zur ersten lebenden Brücke in den Niederlanden. In den kommenden Jahren werden die Bäume, die in einer außergewöhnlichen, vollständig horizontalen Position liegen, hoffentlich Wurzeln schlagen und an Dicke zunehmen, damit die Brücke 2022 von den vielen Besuchern der Weltgartenschau begangen werden kann. Die Baumschule Ebben überwacht den Prozess, um den Baumwuchs erforderlichenfalls zu korrigieren.

Die siebte Ausgabe der Floriade öffnet ihre Pforten im Frühjahr 2022 in Almere und steht im Zeichen Wachsender Grüner Städte. Es muss ein Gebiet mit einem eigenen Ökosystem werden. Eine Stadt der Zukunft, die auf die Herausforderungen reagiert, vor denen wir stehen. Die organische Brücke ist ein gutes Beispiel dafür. Für diese Brücke werden keine Bolzenverbindungen oder anderen bautechnischen Konstruktionen benötigt. Durch das Dickenwachstum der Bäume entsteht auf natürliche Weise eine solide Konstruktion.

Ende 2017 pflanzte die Baumschule Ebben die 20 Jahre alten Zypressen für die lebende Brücke an. Video ansehen >

 

BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN
VIELEN DANK FÜR IHRE ANFRAGE!
×
Cookie-Einstellungen

Wir verwenden für unsere Angebot von elektronischen Dienstleistungen Cookies. Ein Cookie ist eine einfache kleine Textdatei, die mit den Seiten dieser Website mitgeschickt und von Ihrem Browser auf der Festplatte Ihres Computer gespeichert wird. Damit können wir unter anderem verschiedene Seitenaufrufe auf der Website kombinieren und das Verhalten der Nutzer analysieren. Über die untenstehenden Einstellungen können Sie angeben, welche Cookies Sie zulassen wollen. Berücksichtigen Sie dabei, dass möglicherweise ein Teil der Funktionen dieser Website nicht zur Verfügung steht, wenn Sie die Cookies nicht zulassen. Mehr Informationen über die Nutzung von Daten und die verschiedenen Cookies finden Sie in unserer Datenschutz- und Cookies-Erklärung.